• „Tu‘ deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“ wusste schon Theresa von Avila. Wahrhaft weise, die Dame.

    Permanent beanspruchen wir unseren Körper,
    aber wieviel Aufmerksamkeit und Beachtung schenken wir ihm?

    Wann hast du deinem Körper ganz bewusst etwas Gutes getan?

    Etwas Ruhe und Erholung gegönnt?

    Den Alltag einfach mal für eine gewisse Zeit ausgeblendet?

    Entspannung stärkt die Lebensqualität und Gesundheit.

    Damit du deinem Körper etwas Gutes tun kannst, habe ich ein ganz tolles Geschenk für Dich 🙂
    Eine Entspannungsreise für mehr Wohlbefinden,
    eine Dankesmeditation für Dein körperliches Wohlgefühl.

    Gezielt entspannen ist die beste Prävention für die Gesundheit.

    Gezielte Entspannung beugt systematisch chronischem Stress und Erschöpfung vor.

    Je öfter du diese Entspannungstrance hörst, desto entspannter und gelassener kannst du deinen alltäglichen Herausforderungen entgegen blicken.
    Dein Körper kann sich im Alltag schneller entspannen und regenerieren und du fühlst dich innerlich ruhiger und angekommen.

    Kleine Auszeiten sind Balsam für die Seele.

    Diese Übung ist besonders für die Abendstunden geeignet um entspannt in den Schlaf zu gleiten, oder wenn du dir tagsüber eine längere Pause gönnen möchtest.

    Suche dir nun für die nächsten Minuten einen ruhigen und für dich angenehmen Platz im Sitzen oder im Liegen aus.
    Schalte alle möglichen Störquellen (wie Handy, PC, Telefon, Klingel, etc.) für die Entspannungszeit aus.
    Mache es dir jetzt ganz bequem und finde für dich eine entspannte Position
    und nun wünsche ich dir eine wunderbare und erholsame Auszeit.

    Geniesse ein selbstbestimmtes Leben in Balance:-)

    Herzlichst, Alexandra Rosit-Hering

     

    Hier geht`s zur Entspannung: